Führen durch Sales Pipeline Fakten und CRM

Verkaufstraining

Führen durch Sales Pipeline Fakten und CRM

Führen und Coachen mit einer konsistenten Verkaufspipeline in einem CRM System. In diesem interaktiven Workshop werden die hauptsächlichen KPI´s behandelt, anhand dieser man eine Verkaufspipeline aufbaut und Verkäufer entlang dieser KPI´s führt.

Es werden Wege aufgezeigt, wie man schnell und effizient ein CRM mit einem Vertriebsprozess aufsetzt und Projektchancen darin abbildet.

Dieser Workshop gibt Verkaufsleitern und Vekäufern eine einfache Projektchancenformel an die Hand, woran gute von weniger guten Verkaufschancen unterschieden werden können und welche logischen nächsten Schritte bei den Verkaufschancen dadurch nötig sind.

Was Teilnehmer lernen

  • KPI´s einer Verkaufspipeline
  • Einfaches Aufsetzen eines CRM um Verkaufschancen abzubilden
  • Erfolgsformel für Verkaufschancen anhand derer Abschlusschance und Qualität eingeschätzt werden kann
  • Einfache Fragetechnik zum Coachen von Verkaufschancen als Verkaufsleiter
  • Coachingdialog von Verkäufern

Ihr Business Outcome

  • Verkaufspipeline aufsetzen und Forecasting etablieren
  • Coachingdialog
  • Erfolgsformel für Verkaufschancenqualität führt zu höheren Abschlussquoten

Mögliche Formate

  • Online Live Workshop
  • Präsenztraining mit Dual Efficiency Methode

Zielgruppe

  • Key Account Manager
  • Salesmanager
  • Verkäufer
  • Innendienstverkauf
  • Pre-Sales Support
  • Applikationsingenieure

Dauer

  • Online Live Workshop: 2×4 Stunden
  • Präsenztraining: 1 Tag

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Italienisch
  • Französisch

Ich möchte mehr Informationen

Sie haben Fragen zum Schulungsprogramm?

Interesse wecken: NO Pain NO Change

Interesse wecken: NO Pain NO Change

Wie kann man gezielt ein Kundeninteresse wecken? Eine der ersten Fragen, die sich in der Verkaufstätigkeit stellen. Dabei sind eine gute Vorbereitung, dasHineinfühlen in die Kundenzielgruppe und die richtige Fragetechnik im Dialog das A und O.

Trainingsinhalte

  • Wie definiert man ein Pain von Käufern
  • Sich auf den Kaufprozess vorbereiten und anpassen
  • Das „Warum-Paradigma“
  • Methodische Vorbereitung auf mögliche Pains von Käufern
  • Werkzeuge and Tips, wie Pains von Käufern zugegeben werden
  • Die OPAL Bedarfsanalyse

Was Teilnehmer lernen

  • Effiziente Vorbereitung um Käuferinteresse zu stimulieren
  • Kennenlernen eines Pain-Value Werkzeuges für die Bedarfsanalyse
  • Methodik der richtigen Fragestellung in der Bedarfsanalyse

Ihr Business Outcome

  • Die professionelle Vorbereitung zum Wecken von Kundeninteresse und OPAL Bedarfsanalyse

Mögliche Formate

  • Online Live Workshop
  • Präsenztraining mit Dual Efficiency Methode

Zielgruppe

  • Vertriebsmitarbeiter
  • Customer Service Mitarbeiter
  • Verkaufsinnendiesnt

Dauer

  • Online Live Workshop: 90 Minuten
  • Präsenztraining: individuell, je nach Bedarf

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Italienisch
  • Französisch

Ich möchte mehr Informationen

Sie haben Fragen zum Schulungsprogramm?